Projekt

Die besondere Herausforderung war es, das neue System in eine bestehende Infrastruktur zu integrieren.

Am Standort in Schwaig befindet sich nicht nur der ITG Hauptsitz, sondern auch die Logistik für ein namhaftes deutsches Modeunternehmen, dass seine Shop-Belieferung von hier abwickelt.

Header Visual Projekt ITG

Lösung

Dürkopp konnte eine auf ITG zugeschnittene Gesamtlösung aus einer Hand anbieten und umsetzen. Das neu installierte System beinhaltet 40 000 EcoPockets und hat eine Sortierleistung von 15 000 Teilen/h. Darüber hinaus umfasst es die komplette Behälterfördertechnik aus der Produktlinie von KNAPP AG Graz.

Das EcoPocket System macht es möglich, auch Leistungsspitzen im Saisongeschäft problemlos aufzufangen.

Branche

Logistikdienstleister

Produkt

Damen- und Herrenbekleidung

ITG Duerkopp Foerdertechnik

Kunde

Die ITG GmbH internationale Spedition + Logistik ist mit 12 eigenen Niederlassungen und 7 Logistikzentren in Deutschland, den Niederlanden, den USA sowie Russland vertreten. Für ITG stehen die spezifischen Kundenanforderungen und deren Lösung im Mittelpunkt, so dass in enger Zusammenarbeit individuelle und flexible Lösungen entwickelt werden können.

ITG Duerkopp Foerdertechnik
EcopPocket Duerkopp Foerdertechnik
Dürkopp Lösung

EcoPocket

Dieses System basiert ebenfalls auf dem Rolladapter, um einen speziellen Warenträger erweitert – die EcoPocket. In Verbindung mit dem Rolladapter sortiert das System auch Artikel wie z. B. Schuhe, Bücher und folierte Textilien, eigentlich alle Artikel, die in eine herkömmliche Einkaufstasche passen. In dieser Kombination ist es erstmals gelungen, Hänge- und Liegeware in einem System zu transportieren und zu sortieren, was insbesondere eine interessante Lösung für den E-Commerce ist.

Zum Produkt